Protokoll 29.06.2016

Anwesend: Claus, Alex, Steffi, Franz, Jacqueline, Dominique

Protokoll: Dominique

Top 1: Gremien

  • Institutsrat
    • Liste für die Professur wird bald beschlossen
    • Löcher in der Lehre sehen gut gestopft aus, wurde noch paar lehraufträge vergeben, Honorarproffesur wurde vergeben: Dr. Wolfram Horstmann
    • Alex Petrus vertritt Guido Tschacher
    • Vizepräsident für Lehre wird vom Kuratorium beschlossen
    • Alleine Exzellent werden oder als Verbund der Universitäten Berlins?
    • Einstellen der Sekrätariatsnachfolge hat sich möglicherweise verzögert.
    • Fabio wird Nachfolger von Steffi im PAU
  • Fakultätsrat
    • Fakultät wird zur Philosophischen Fakultät umbenannt

TOP 2 Sommerparty

  • Am Abend muss noch gewischt werden.
  • Claus und Niels holen den Schlüssel vom RefRat
  • Sie erinnern auch das Krähenplenum daran die Kühlschranke an zu machen.
  • Wir beschließen einen DJ für 75€ und den dazugehörigen Betrag der Künstler Sozial Kasse
  • Wir beschließen max. 100€ für die Anmeldung der GEMA auf der Sommerparty
  • Donnerstag 07.07 um 16 Uhr einkaufen.

TOP 3: Erstiveranstaltung

  • Frühstück am Abend als Erstiveranstaltung
  • Fabio Kümmert sich um den Erstibrief
  • Lebensmittel im September kaufen

TOP 4: Finanzen

  • Die bisherigen Finanzer Heinz-Alexander Fütterer und Stephanie van de Sandt wollen ihr Amt niederlegen. Jacqueline Bayer und Fabio Tullio werden die Nachfolge ab 01.10. übernehmen. Sie wurden mit einer Enthaltung gewählt.

Protokoll 15.06.2016

Teilnehmer: Stephanie, Dominique, Alex, Franz
Protokoll: Jacqueline

TOP 1 Sommerparty

  • Getränke: 10K Jever, 5K Berliner,1K Schöfferhofer Grapefruit, 1K Beck’s Ice, 5 Mate, 1K Berliner Weiße + Sirup (oder schon fertig gemischt wenn nicht teurer), WodkaCocktails: Cuba Libre (Brauner Rum, Cola, Limetten)

    Getränkebestellung mit Bestand abgleichen!

    Pappteller

  • Jacqueline schreibt Ankündigung in IBI-Info und Doodle am 24.6. (2 Wochen vorher)muss gepostet werden (Link zum Flyer: http://fachschaft.ibi.hu-berlin.de/wordpress/wp-content/uploads/2016/06/ibi_sommerparty_16.jpg)
  • Dom oder Steffi legen Termin auf der Fachschaftsseite an
  • Claus bestellt eine Reinigung. Es wurden dafür max. 150€ einstimmig beschlossen.

TOP 2 Abschied von Herrn Heinz

An Bubblesort nehmen teil: Steffie, Jacqueline, Claus, Nils, Maria Gäde, Frau Petras (#7), Ulla, Franz
Anfragen: Elke, Maria Fentz, Kirsten, Fabio, Ulrike, Christiane
Steffi, Claus & Jacqueline machen einen Termin zur Planung. Außerdem muss ein Termin zur Probe gemacht werden.

TOP 3 Gremien

  • Nächste FRIV am 22.06. um 18.00 Uhr in der Theologie. Frau Kunst (neue Präsidentin) war eingeladen, kann zu diesem Termin aber leider nicht kommen.
  • Der Prüfungsausschuss hat getagt.
  • Es gab die erste IBI-Mitarbeiter-Vollversammlung, bei der in erster Linie über personelle Änderungen gesprochen wurde.

Protokoll 01.06.2016

Anwesend: Stephanie, Franz, Fabio, Dominique, Claus, Nils
Protokoll: Jacqueline

TOP 1: Foto machen

  • Wir haben ein Gruppenfoto auf der Eingangstreppe vom IBI gemacht.

TOP 2: Sommerparty

  • Als Deadline für Mareen zur Abgabe des Plakats wurde Freitag, der 10.6.
  • Termin der Sommerfeier: 8.7., 19 Uhr
  • Nils hat den Anmeldebogen an Frau Bork geschickt.
  • Stephanie und Fabio kümmern sich um GEMA und Versicherung.
  • Wir beschließen einstimmig max. 50€ für den Druck der fünf Poster und kleinstmögliche Anzahl an Flyern.

TOP 3: Gremien

  • Nils und Claus waren am 25.5. bei der FRIV.
  • Die nächste FRIV findet in der Theologie statt.
  • Die neue Präsidentin Frau Kunst wird anwesend sein.
  • Stephanie hat beim heutigen PAU Fabio als Nachfolger vorgeschlagen.

TOP 4: Herr Heinz Abschiedsfeier

  • Claus, Stephanie, Franz, Nils und Jacqueline möchten bei der Choreo mitmachen. Frau Petras und Maria Gäde würden evtl auch mitmachen.

TOP 5: Spieleabend

  • Den nächsten Spieleabend am 10.6. wird von Nils angemeldet
  • Jacqueline schreibt die Ankündigung.

TOP 6: Erstifahrt

  • Es wurde über eine Erstifahrt diskutiert und sich dagegen entschieden.
  • Über einen Ersti-Tag / eine Ersti-Einführung kann später noch gesprochen werden.