Protokoll 28.06.2017

Anwesend: Anabelle, Julia, Felix, Erwin, Fabio, Anni, Matthias, Dom, Jacqueline, Viva

TOP 1 Gremien

Pau: Fabio war dort. – Der Pau wird nächsten Monat ein neues studentisches Mitglied brauchen, Viva übernimmt.

TOP 2 Sommerparty

Fabio; Refrat: Tontechnik klappt nicht von der HU, weil alles weg. Die TU bedient zuerst sich selbst. Wir brauchen aber ggf. nur die Boxen, Mischpult und Verstärker liegen vor.

Nils: Bork ist angemeldet. Wir müssen auf Feuerlöscher und die Identitäre Bewegung achten. Anmerkung Steffi: Der Zeitpunkt ist doof, weil alle Beschäftigten in Urlaub sind.

→ Das Wochenende nach Mitsommer ist ein guter Termin.

→ Es wurden 150 Flyer und 5 Poster gedruckt. (Es sollen Flyer in die Briefkästen gelegt werden)

Einkauf:

→ Bier

6 Kästen Bier (Jever, Berliner Pilsener)

1 Alkoholfrei

2 Kästen Mischbier (sind da)

1 Kasten Radler

½ Kasten Berliner Weiße ist da, einer soll dazu, also 1 ½ gesamt.

1 Kasten Cola, 1 Kasten gemischt

 

→ Mate

3 Kästen

 

→ 3 Flaschen stilles, 6 Flaschen sprudelndes Wasser

 

→ Longdrinks? (Rum-Cola, Gin Tonic)

Viva möchte dafür Eiswürfel oder Crushed Ice, dies wird unterstützt.

 

→ Teller haben wir schon. Tellerpfand (50c)

 

→ Viva spendet Zahnstocher für Mais

10 Halumni, 10 Würstchen, 10 Maiskolben

 

→ Wir wollen billigen Wodka, weil vegan 2 Flaschen, 2 Flaschen Rum, 2 Flaschen                              Gin

→ Knabberzeug, salzig (billige vegene Chips für Dom)

 

→ Nudelwettbewerb (5€ Gewinn)

TOP 3 Erstibrief

TOP 4 Gema

→ Briefkasten wurde nicht kontrolliert! Wir brauchen einen Briefkastenbeauftragten.

Erwin ist jetzt BKB

 

TOP 5 Waffeln oder Kuchen backen! Bowle für’s BBK?

→ 9;15-10;15= Nils, viva, Anabelle

→ 11:30-13;30= Dom, Anabelle, Fabio

ab 12;15 Viva

ab 13;30 Nils

ab 14;30 Jacqueline

 

Waffelteig: Nils, Anabelle

Kaffee: Matthias, backt auch Kuchen

Puderzucker / Nutella: Viva

Servierten: vorhanden

TOP 6 Jacquelines Interviewfragen

TOP 7 Social-Media-Beauftrager Felix erwähnt, dass wir in die IBI-Präsentationen miteinwirken dürfen. Nils wird als Social-Media-Beauftragter bestimmt.

TOP 8 Erstifahrt

→ es werden 440 Euro benötigt, um die Bahnkosten zu finanzieren. Viva und Anabelle zahlen je ihre 90 Euro für die Fahrt schon aus, genauso Erwin und Dom. Es fehlen 80 Euro, die ggf. zu gleichen Teilen von Matthias und Jacqueline getragen werden.

Viva trägt den Entwurf für den Erstibrief von, es wird ein Frühstück am Abend angekündigt.

TOP 9 Sitzsäcke

Viva leiht die Sitzsäcke der FSI aus für Theater aus.

 

Protokoll 07.06.2017

Protokoll FSI IBI

Anwesend: Julia, Anabelle, Felix, Franz, Dominique, Matthias, Anni, Jaqueline, Nils, Fabio, Viva

Protokoll: Fabio

Tagesordnung:

1. Gremien
2. Meldungen an Frau Bork
3. Erstibrief
4. Erstifahrt
5. Sommerparty
6. Saur Bibliothek
7. Neue Spiele
8. SQL Party
9. Wechsel eines Finanziers
10. Sontiges

TOP 1 Gremien

Fakultätsrat:Die neue Master Studiengangsordnung wird zum WS 18/19 eingeführt.
Nils ist seit heute Mitglied der LSK.
Die Strukturplanung ist durch, für uns ändert sich nichts.
Das IBI bekommen 100.000€ zur Promoventenförderung.
Es wird eine neue IBI-Homepage geben, ein Leitbild fehlt noch. Wir sind angehalten ein neues Leitbild/Credo zu formulieren.
Die neue BA Studienordnung unter der Bezeichnung Bibliotheks- und Informationswissenschaft ist verabschiedet und wird zum WS 17/18 eingeführt.

TOP 2  Meldungen an Frau Bork

Bezüglich der Diebstahlmeldung an Frau Bork wurde uns mitgeteilt, dass wir sich häufende Diebstähle bitte Melden sollen. Wir müssen jedoch nicht jede Glühbirne melden.

TOP 3 Erstibrief

Der Erstibrief ist schon raus bzw. redaktionell bearbeitet worden. Die Fachschaft hat keine Benachrichtigung diesbezüglich bekommen.

TOP 4 Erstifahrt

Anabelle und Viva haben sich Gedanken gemacht und erste Planungsschritte angedacht.
Die Erstifahrt könnte Anfang November stattfinden. Ziel könnte Leipzig sein. Eine Jugendherberge in Leipzig bietet für diesen Zeitraum eine Rabatt von 10% an. Die Kosten würde sich auf ca. 75€ belaufen, 45€ können vom RefRat erstattet werden.
Was noch ansteht, wäre zu bedenken wer als Betreuer mit fährt?
Betreuer: Anabelle, Viva, Nils, evtl: Dominique und Fabio
Was auch noch ansteht, wäre zu überlegen wie wir die Vorleistungen bestreiten.

TOP 5 Sommerparty
War Nils schon bei Frau Bork?
Nils schickt Frau Bork zeitnahe das Formular mit den relevanten Daten.
Dominique hat das Poster überarbeitet. Nach erneuter Überarbeitung wird das Poster gedruckt.

Es wurde einstimmig beschlossen max. 50€ für das Drucken der Poster auszugeben.
Tontechnik ist zum zweiten Mal angeschrieben worden, auf die erste Mail wurde nicht reagiert.
Die Anmeldung der GEMA steht noch aus.
Wenn gutes Wetter ist sind wir im Innenhof, wenn nicht sind wir drin.
Über Getränke sprechen wir nächste Woche.

TOP 6 Saur Bibliothek
Wir sollen die Tischtennisplatte und unsere Sachen aus der Saur Bibliothek räumen.
Derzeit ist uns noch nicht ganz klar wie die weiter Verwendung des Raumes vonstatten gehen soll.

TOP 7 Neue Spiele
Wir möchten neue Spiele kaufen. Wir sammeln bis nächste Woche Anschaffungsvorschläge und beschließen auf dem nächsten Treffen die Anschaffung.

TOP 8 SQL Party
Die Party findet nicht statt.

TOP 9 Wechsel eines Finanzers
Jacqueline hat ihr Amt an Anabelle weitergeben. Finanzer sind aktuell Anabelle und Fabio

TOP 10 Aufräumen der BibLounge
Weil in der BibLounge in naher Zukunft für die IBI Dokumentation gedreht werden soll, müssen wir die BibLounge aufräumen. Wir haben uns geeinigt dies am nächsten Mittwoch ab 12Uhr zu tun.

TOP 11 Sonstiges
Felix startet ab nächstem Semester ein Excel Tutorium