Protokoll vom 28.11.2018

Anwesend: Sophia, Anni, Matthias, Anabelle, Erwin, Kay

TOP 1 Gremien
Sophia berichtet aus dem IR. Viele interessante Informationen gibt es zu berichten!
Es gibt am 12.12. eine Coffee lecture über Crawlers.

TOP 2 Waffelfazit
Doppeleisen war super. Plakate müssen nicht unbedingt sein. Wir haben Waffelteig nachgemacht. Wir planen mit 15 Liter Waffelteig. Nächstes Mal planen wir nur bis 14 Uhr. Eventuell machen wir einen neuen Termin im Januar oder Februar.

TOP 3 Winterparty
Wir brauchen einen neuen Verstärker, weil der alte kaputt ist. Wir beschließen einstimmig maximal 200€ für einen neuen Verstärker auszugeben.
Wir brauchen noch Rotwein.
Sophia macht Rot/Weiß-Glühwein.
Matthias besorgt Gin, Glühweingewürz, organisiert Backwettbewerb.
Matthias schreibt Backwettbewerbinfo.
Punschzutaten müssen besorgt werden.
Alexander Petrus wird gefragt ob er unsere Plakate über Social Media verteilt.
Anni möchte HarryPotter Shots machen und regelt alles.
Wir beschließen maximal 15€ für einen Weihnachtsbaum auszugeben.
Erwin kauft ein Lichternetz/kette, Geschenkpapier und Kugeln.
Sophia guckt wegen Baum. Entweder echt oder Plastik.

TOP 4 Finanzer
Mindestens 3 Vergleichsangebote mit Begründung für Anschaffungen als pdf.
Wir wählen Kay einstimmig zum Finanzer ab dem 01.12.2018.

TOP 5 Sonstiges
Wir bekommen keinen neuen Schlüssel für die Biblounge. Wir wollen Prof. Greifeneder ansprechen wegen Lerngruppen am Wochenende.
Anabelle kommt jetzt erstmal nicht mehr, vielleicht sehen wir sie im Sommersemester wieder!

Protokoll vom 14.11.2018

Anwesend: Sophia, Kay, Anni, Matthias, Anabelle, Hannes, Katharina

TOP 1 Gremien
Es gibt bald eine Möglichkeit den kumulativen Doktor zu machen.
Zettelwirtschaft wurde angesprochen.

TOP 2 Waffelverkauf
Wir beschließen einstimmig ein Waffeleisen zu kaufen für maximal 25 Euro
Waffelmenge gleich nur mehr nicht-veganen Teig
Matthias macht Apfelwaffelteig
Nils macht veganen Waffelteig
Matthias kauft Ölspray, Servietten, Doppelwaffeleisen, 2x Schoko, Himbeerkonfitüre
9 Uhr Aufbau
Kaffeeverkauf wird extern geregelt. Es kann gerne mit unserer Maschine Kaffee gekocht werden.
French Press wäre gut zum Kaffee kochen falls vorhanden mitbringen.

TOP 3 Winterparty
Hannes möchte DJ machen. Er hat eine Groovebox. Diese möchte er gerne ausprobieren.
Er macht Abendbetreuung, Refrat und GEMA.
Sophia besorgt Flyer.
Matthias kauft Getränke.
Viva meldet an und besorgt den Preis für den Backwettbewerb.

Wir beschließen einstimmig für maximal 5 € für einen Preis auszugeben.
Wir beschließen einstimmig für maximal 50 € Deko zu kaufen.
Wir beschließen einstimmig 75€ zzg. der KSK für einen DJ auszugeben.
Wir beschließen einstimmig Flyer für die Weihnachtsparty drucken für maximal 50 Euro.
Wir beschließen einstimmig einstimmig maximal 40 Euro für die Gema auszugeben.

TOP 4 Schlüssel
Wir haben die Stellungnahme geschrieben und Viva schickt sie am Donnerstag rum.

TOP 5 90 Jahre IBI Fazit
Mehr Leute mit besserer Arbeitsplanung. Mehr Getränke.